17

4.7 17 müşteri incelemesine dayanarak

14
1
2
0
0
Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Lütfen unutmayın: Ürün incelemelerinde ürün çeşidi farklılıkları olabilir. Ürün İncelemelerinde bahsedilen bazı ürün çeşitleri, hizmetler ve/veya özellikler tüm ülkelerde mevcut olmayabilir.

En Yardımcı Olumlu
0

Super tolle Soundbar, mit exzellentem Sound

HT-A7000 15.12.2021 Jens64 (Almanya)

Vor 3 Wochen gekauft, bin voll zufrieden. Das Sounderlebniß ist einzigartig und kann ich nur weiterempfehlen. Meine Soundbar habe ich mit dem Subwoofer SA-SW5 und den Rear- Stereo Lautsprecher SA-RS3S erweitert und in ein Kino Erlebnis der Extraklasse verwandelt. Ich kann Soundbar, sowie die Rearspeaker und den Subwoofer nur empfehlen.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

5

0

En Yardımcı Eleştirel
0

Spectre sonore

HT-A7000 06.12.2021 F1JGW (Fransa)

Désolé d'avoir à donner un avis très mitigé en ce qui concerne l'écoute de musique classique depuis un téléviseur Bravia. L'écoute marque un net affaiblissement au niveau des fréquences supérieures au médium et des fréquences aigus... En fait les basses fréquences et le bas médium écrasent le reste du spectre audio avec une domination qui dégrade l'écoute. Il n'y a pas de possibilité de correction de ce problème dans le manuel d'emploi! Je suis très déçu car les tests et analyses des sites spécialisés en disaient beaucoup de bien ...

Ses Kalitesi

Vasat

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

2

0

17 Müşteri İncelemesi

0

Home cinema in one box

HT-A7000 12.01.2022 artfan (Birleşik Krallık)

This fully featured all in one soundbar offers all the most useful features of a multi speaker home cinema set up. It sounds bright and full of detail with a subtle bass range, which suits a medium sized room without any need for an additional sub woofer. Adding Sony's optional sub and rear speakers takes it out of this world!

Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

1

5

0

Awesome sound

HTA7000 06.01.2022 123Joseph123 (ABD) Doğrulanmış Alıcı Doğrulanmış

Excellent performance I love all of my Sony equipment

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

0

0

Sony North America Customer Support Tarafından Verilen Yanıt
06.01.2022

Hi 123Joseph123,

Great! We're thrilled that you are enjoying your HT-A7000 with Dolby Atmos and DTS:X. We hope that between some of our premium audio technologies such as Vertical Surround Engine and S-Force Pro Front Surround, you feel like you are not only in a sphere of sound, but inside the movie itself. To ensure that you are getting the most out of your HT-A7000, make sure to toggle on the "Immersive AE" remote button to upscale the entire audio systems' performance. Additionally, make sure to run Sound Field Optimization so that the soundbar can calibrate its performance to your environment, and that it sounds like it was engineered to be in your room. If you want to expand your audio system, please take a look at our optional subwoofer and rears accessories (SA-SW5,SA-SW3,SA-RS3S). Thank you for always choosing Sony!

-Ralph

0

Great Sound and Product

HT-A7000 01.01.2022 Stokesie (Birleşik Krallık)

Bought this after hearing the system at a friends house. Easy to set up and delivers a great sound which turns my television into a home cinema. Looks good and has easy to use controls.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

4

1

0

afficage des menu incompatible avec ma TV

HT-A7000 30.12.2021 Ludhub (Fransa)

Le son est très bon, mais l'affichage des menus ne se fait pas sur mon téléviseur. Le SAV me renvoi vers le support technique de la TV sans m'aider à identifier le PB.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Vasat

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

0

0

Sony Support Team Tarafından Verilen Yanıt
02.01.2022


Bonjour Ludhub,
Merci pour votre commentaire !
Nous sommes contents de lire votre retour positif sur la qualité du son.
Navrés quand même d'apprendre que vous rencontrez un problème avec l'affichage du menu sur l'écran TV.
Pour résoudre cela, merci de :
- Vous assure que la barre de son est à jour : https://bit.ly/3sOvoqn, ainsi que le TV.
- Utiliser un câble HDM de haute définition.
- Suivre ce lien :https://bit.ly/3pLzWvw.
Si le souci subsiste, le mieux est alors de nous contacter le cas échéant, après avoir vérifié avec le Support de votre TV :
https://bit.ly/3eKz1Fq.
(Copiez-collez ces adresses dans votre navigateur)
Inas@Sony FR

0

Super tolle Soundbar, mit exzellentem Sound

HT-A7000 15.12.2021 Jens64 (Almanya)

Vor 3 Wochen gekauft, bin voll zufrieden. Das Sounderlebniß ist einzigartig und kann ich nur weiterempfehlen. Meine Soundbar habe ich mit dem Subwoofer SA-SW5 und den Rear- Stereo Lautsprecher SA-RS3S erweitert und in ein Kino Erlebnis der Extraklasse verwandelt. Ich kann Soundbar, sowie die Rearspeaker und den Subwoofer nur empfehlen.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

5

0

0

Gutes Produkt

HT-A7000 13.12.2021 darkframe (Almanya)

Ich bespreche hier die Soundbar HT-A7000, die ich sowohl im Solo-Einsatz als auch zusammen mit den Rear-Lautsprechern SA-RS3S sowie dem Subwoofer SA-SW5 getestet habe. Als TV habe ich den Sony XH9505 verwendet. Als Zuspieler kamen u. a. der Sony Ultra HD und Blu-Ray Player UBP-X800M2 sowie ein älterer UHD-SAT-Receiver zum Einsatz. Von den zahlreichen verfügbaren Streaming-Diensten habe ich lediglich einen genutzt.Die Soundbar selbst habe ich vor unseren TV plaziert, den Subwoofer gut 2m davon entfernt in eine Ecke gestellt und die Rear Speaker in Kopfhöhe hinter der normalen Sitzposition positioniert. Die HT-A7000 kann mittels des beigefügten Montagematerials auch an der Wand angebracht werden. Die Rear Speaker stellt man entweder auf ein passendes Möbelstück oder hängt sie ebenfalls an die Wand. In diesem Test geht es hauptsächlich um den Solo-Einsatz der HT-A7000.Übersicht: Die HT-A7000 ist als 7.1.2 Surround-System konzipiert und erzeugt schon alleine für sich einen überraschend plastischen Raumklang. Dafür sorgen die insgesamt 11 Lautsprecher in der Soundbar (5 Frontlautsprecher, 2 Hochtöner, die zu den Seiten abstrahlen, 2 nach oben gerichtete Lautsprecher sowie 2 integrierte Subwoofer), die insgesamt auch klanglich zu überzeugen wissen. Mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 500 W kann die HT-A7000 durchaus sehen lassen, macht aber auch bei geringer Lautstärke eine gute Figur.Die HT-A7000 unterstützt zahlreiche Audioformate an den HDMI-Eingängen, u.a. auch die sogenannten objektbasierten Formate. Über den optischen Eingang werden diese aber nicht akzeptiert. Genaueres dazu ist im Manual zu finden.Die Soundbar verfügt über einen ARC/eARC HDMI-Anschluss sowie über 2 weitere normale HDMI-Buchsen, einen optischen Eingang, einen analogen Eingang (Stereo-Mini) sowie einen USB-Port (Typ A), an den beispielsweise externe Festplatten/Sticks für die Musikwiedergabe gehängt werden können. Die Netzwerkverbindung erfolgt über WLAN; außerdem gibt es Bluetooth für beispielsweise das Streamen über das Smartphone.Inbetriebnahme: Die Inbetriebnahme ist super simpel: Die HT-A7000 wird einfach mittels des mitgelieferten HDMI-Kabels an den eARC-Eingang des TV angeschlossen (ARC für den Anschluss an TVs ohne eARC). Natürlich muss die Soundbar noch an das Stromnetz. Das war's dann auch schon. Ach ja, am TV muss möglicherweise noch die "Steuerung für HDMI" (oder ähnliche Bezeichnung) aktiviert werden.Nach dem Anschalten von Soundbar und TV erscheint im Idealfall auf dem TV sofort der erste Einstellungsdialog. Viel zu tun gibt es hier nicht: Sprache auswählen, automatische Klangfeldoptimierung starten und Verbindung zum Netzwerk mittels WLAN herstellen. Dann kann es auch schon losgehen.Bei TVs, die nicht mit ARC/eARC kompatibel sind, wird die Verbindung ebenfalls über HDMI hergestellt; für die Audioübertragung benötigt man dann aber ein zusätzliches optisches Digitalkabel (nicht mitgeliefert). Bei dieser Art der Verbindung werden allerdings nicht alle Audioformate übertragen. Bei TVs, die über eine S-CENTER SPEAKER IN-Buchse verfügen, kann man mit Hilfe des mitgelieferten Kabels eine zusätzliche Verbindung herstellen, um die mittleren Frequenzen über das Fernsehgerät auszugeben. Das konnte ich mangels passender Buchse nicht testen.Funktionen: Über die mitgelieferte Fernbedienung kann man direkt den wiederzugebenden Kanal wählen. Außerdem sind verschiedene Klangvoreinstellungen verfügbar (Auto Sound, Cinema, Music, Standard, Voice, Night sowie Immersive AE). Diese Voreinstellungen führen zu wahrnehmbaren Unterschieden im Klang, die aber nicht übertrieben auffallen. Einen Equaliser o.ä., um den Klang selbst beeinflussen zu können, gibt es leider nicht. Die Lautstärke der Rear-Boxen und des Subwoofers lässt sich getrennt voneinander ändern.In den Systemeinstellungen gibt es die Möglichkeit, einen sogenannten "Speaker Virtualizer" zu aktivieren, wodurch die Raumklang- sowie die Höhenkanäle verstärkt werden. Dadurch soll ein besonders intensiver Raumklangeffekt erzeugt werden. Bei mir führte das durchaus zu einer deutlichen Verstärkung des Raumeindrucks, allerdings auch zu starken Verzerrungen vor allem der Stimmen. Da muss offenbar noch nachgearbeitet werden, denn in der derzeitigen Form ist die Funktion m. E. nicht nutzbar.Bluetooth ist ebenfalls an Bord. Darüber lässt sich z. B. Musik von mobilen Geräten mit der Soundbar wiedergeben oder an passende Kopfhörer ausgeben.Von den vorhandenen Möglichkeiten, Musik über Netzwerkverbindungen wiederzugeben, habe ich bislang nur das Sony Music Center mit meinem Smartphone getestet. Das funktioniert tadellos. Auch das Streamen vom PC klappt problemlos.Klang- und Surround-Eindruck: Bauartbedingt sind natürlich keine Wunder im Bassbereich zu erwarten; dennoch ist auch im Solobetrieb der Bass schon recht ordentlich. Höhen und Mitten werden (für meine Ohren) klar und präzise wiedergegeben.Wie gut der Surround-Eindruck ist, für den man sich u. a. ja so eine Soundbar anschafft, hängt auch entscheidend vom Raum ab, in dem die Soundbar betrieben wird, weil die Reflexion der Schallwellen von der Möblierung und den im Raum verwendeten Materialien (Vorhänge usw.) beeinflusst wird. Und diese Reflexion wird ja dazu genutzt, Lautsprecher zu simulieren, die physisch gar nicht vorhanden sind.Schon im Solo-Betrieb ist der Surround-Sound der HT-A7000 recht beeindruckend, geeignetes Material vorausgesetzt. Von einer TV-Sendung in 2.0 sind natürlich keine Wunder zu erwarten; bei einem Film mit Audio mit Höhenkanal ist der Surround-Eindruck aber bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass sich die Lautsprecher ja alle vor einem befinden. Die Ortbarkeit der Sounds bzw. die plastische Darstellung war in allen Fällen gut.Besonders stark wird der plastische Eindruck bei Aktivierung des "Speaker Virtualizer", den ich allerdings derzeit trotzdem nicht empfehlen kann, weil dabei die schon erwähnten deutlichen Verzerrungen auftreten (vielleicht ein Software-Problem?).Besitzt man die zusätzlichen Rear-Boxen SA-RS3S und auch den Subwoofer SA-SW5, dann wird der Gesamteindruck hervorragend. Dann hat man bei Videos/Filmen mit Höhenkanal tatsächlich das Gefühl, mittendrin im Geschehen zu sein.Auch die Musikwiedergabe ist durchweg überzeugend. Gerade für Musik empfehle ich zumindest den Subwoofer.Pro und Kontra: Auf der Haben-Seite: Für ein 7.1.2-System wird bei Solo-Einsatz tatsächlich nur ein Stromkabel benötigt. Klar, die angeschlossenen Geräte benötigen auch hier noch ihre Kabel. Aber nur 1 Stromkabel anstatt von 10 Lautsprecher-Kabeln plus Stromkabel für ein echtes 7.1.2-Lautsprechersystem über einen AV-Receiver? Das überzeugt so manchen Partner. Auch die Klangqualität, der gute bis sehr gute Surroundsound, die simple Inbetriebnahme sowie die Anschlussmöglichkeiten sind definitive Pluspunkte.Auf der Kontra-Seite stehen für mich ein fehlender Equaliser (o. ä.) sowie die derzeit nicht einsetzbare Funktion "Speaker Virtualizer". Mein Fazit: Puristen mögen vielleicht ein System mit der entsprechenden Anzahl echter Boxen bevorzugen, aber allen anderen kann ich die HT-A7000 definitiv empfehlen.

Ses Kalitesi

İyi

Özellikler

İyi

Tasarım

İyi

Kullanım Kolaylığı

İyi

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

10

2

Sony Support Team Tarafından Verilen Yanıt
15.12.2021


Hi,
danke für dein ausführliches Feedback. Wir werden es intern zur Berücksichtigung weiterleiten, vor allem hinsichtlich des Equalizers und den Lautsprecher-Virtualisierer.
Radwa @Sony DE

0

Kino-Sound vom Feinsten

HT-A7000 11.12.2021 Shylock1jw (Almanya)

Von Action-Movie bis Wagner-Oper: Die Sony HT-A7000 Soundbar liefert allein schon ein absolut fantastisches Hörerlebnis. Der klare, satte aber nicht aufdringliche Sound ist werksseitig bereits sehr gut eingestellt, umfangreiches Feintuning ist natürlich möglich, aber nicht erforderlich. Die Verarbeitung ist, wie von Sony gewohnt, sehr hochwertig, was sich auch in Größe und Gewicht widerspiegelt. In Verbindung mit den optional erhältlichen Rear-Boxen Sony SARS3S.CEL und dem 300 Watt Subwoofer Sony SA-SW5 kann die Soundbar so richtig zeigen, was sie kann: 360 Grad Raumklang in 7.1.2-Kanal Dolby Atmos Qualität begeistern jeden Cineasten. Hier wird das Wohnzimmer wirklich zum Kino-Saal.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

İyi

Tasarım

İyi

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

3

1

0

A true cinematic experience

HT-A7000 07.12.2021 Lord-Viridis (Birleşik Krallık)

I expected this to take a lot more effort than it did in order to set this up to achieve its full potential, as it turned out, it definitely did not. There are a few options that the system offers, in fact there's more than a few options, covering all connection methods and scenarios. You can be as simple as connecting a hdmi cable into the eARC or ARC connection on your TV, or as I did, connect devices through the hdmi 2.1 pass through ports, allowing the full 7.1 audio from my ps5. The sound output is quite magnificent, rich tones replicated with no lag, and even as a stand-alone unit, the A7000 manages to bounce sounds round the room in a very surreal manner, sound you swear are coming from above and behind you, yet you know they're being sent from right there in front of you. You might think that setting up the sound is a daunting task, but no, the A7000 has a fully automated set-up method using soundfield optimisation by sending different sounds through each speaker the A7000 measures the response times to judge the shape and size of your room and by using these returned values, will set the speaker settings and levels to be unique to each individual room. Once set up, connected and ready to go, you can sit back and enjoy the audio experience. And what an experience it is, films in surround and Atmos sound absolutely sublime, the difference is very, very noticeable from the usual 2.1 or 2.0 outputted from TV systems. Bass is well rounded with no overbearing nor distorted sounds, a nice thick bass matched with equally rich sounding miss and highs, each fired from its own style of speaker with no compression artifacts, nor any flat areas, the sound is quite simply, something you'd expect in a theatre, not a home. The soundbar supports a wide range of sound codecs, including Atmos, DTS, 3D Audio and many more, the built in Google cast, Alexa, LDAC Bluetooth connection, 3.5mm analogue and optical ports mean there's connection methods for any scenario, for most others there's also the Sony music centre mobile app which will connect your smartphone to the speaker via the internet, and can stream almost all other music apps via remote connection. With connection methods all over the place, a top line sound system and a very user friendly set up, it's very hard to find anything negative about this system, it's a very, very enjoyable experience all round, and would not think twice about recommending it to others. A very solid performer.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

16

5

0

Soundbar der extraklasse

HT-A7000 07.12.2021 Jakob R (Almanya)

Dies ist eine Soundbar der Extraklasse weil das aussehen schon gigantich ist. Allso einfach auspacken einstecken und loslegen und einen wunder baren Sound erleben.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

2

2

0

Spectre sonore

HT-A7000 06.12.2021 F1JGW (Fransa)

Désolé d'avoir à donner un avis très mitigé en ce qui concerne l'écoute de musique classique depuis un téléviseur Bravia. L'écoute marque un net affaiblissement au niveau des fréquences supérieures au médium et des fréquences aigus... En fait les basses fréquences et le bas médium écrasent le reste du spectre audio avec une domination qui dégrade l'écoute. Il n'y a pas de possibilité de correction de ce problème dans le manuel d'emploi! Je suis très déçu car les tests et analyses des sites spécialisés en disaient beaucoup de bien ...

Ses Kalitesi

Vasat

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

2

0

Sony Support Team Tarafından Verilen Yanıt
08.12.2021

Bonjour F1JGW,
Merci pour votre commentaire !
Nous sommes désolés de vous lire
Assurez-vous que l'appareil est à jour : https://bit.ly/305Pr7C
Si le souci persiste, une réinitialisation du système semble nécessaire : https://bit.ly/31IUACY
Si toujours pareil, nous vous invitons à prendre contact avec notre Support :
https://bit.ly/2oCYGVR
(Copiez-collez ces adresses dans votre navigateur)
Inas@Sony FR

0

Sonys Spitzensoundbar

HT-A7000 05.12.2021  (Almanya)

Seit ca. 5 Jahren besitze ich ein Soundsystem von SONOS( Playbase, Rearlautsprecher,Subwoofer). Nun kam ich in den Besitz der SONY Soundbar.mit Rücklautsprechern und Subwoofer. Die Dimension der Lautsprechereinheit überraschte mich beim Auspacken.Mit den Maßen dürfte jeder Fernseher ab 55 Zoll zu beglücken sein.Das Anschliessen der Soundbar gelingt ohne Probleme. Alles ist gut durchdacht. Anhjjand der ausführlichen Bedienungsanleitung und der bebilderten Einführungsanleitung ist das Anschliessen ein Selbstgänger. Die Anschlüsse an der Rückseite sind gut beschriftet, die HDMI-Eingänge zusätzlich mit entsprechenden Aufklebern versehen.Die Verbindung TV-Soundbar erfolgt über den HDMI earc Anschluss am Ausgabegerät. Anschliessend konfiguriert man das Gerät entsprechend den Hinweisen auf dem TV-Bildschirm (geht ebenfalls problemlos).Super auch die Raumeinmessungsautomatic der Soundbar.Diese misst das Zimmer durch verschiedene Klang- und Geräuschmodi ein. Dabei erlebt man dann erstmals sozusagen als Vorgeschmack den grandiosen Sound der Anlage, alles kling äusserst wuchtig und sehr intensiv. Meinerseits folgten dann weitere Tests mit Fernsehfilmen und reiner Musikwiedergabe.Über die Fernbedienung lassen sich verschiedene Klangfelder von Auto Sound bis Immersive AE eingeben. Musikwiedergabe auch von 360 Reality Audio. Die Anlage ist jedenfalls vollbestückt mit vielen, vielen technischen Raffinessen nur vom Feinsten. Ich kann nur sagen, der erzeugte Sound incl. Sprachverständlichkeit ist grossartig, in jeder Hinsicht lebendig und intensiv. Durch die integrierten Subwoofer werden im übrigen druckvolle und kräftige Bässe hinzugefügt. Der Klang ist insgesamt unverfälscht und damit uneinholbar gut--auch ohne Rücklautsprecher und ohne Subwoofer.Hier gibt es richtig was gutes auf die Ohren!!! Diese Soundbar stellt für mich ein absolutes Spitzenprodukt dar, wobei auch das Design mit den integrierten Glasplatten die Bezeichnung hochwertig verdient. Diese Superanlage führt im übrigen dazu, dass die eingangs von mir beschriebene Sonos-Anlage ihren Platz im Wohnzimmer aufgeben muss und von mir in Rente geschickt wird...Diese Soundbar ist der SONOS klanglich meilenweit überlegen. Hinzukommt die Bedienbarkeit mittels Fernbedienung, wohingegen SONOS nur über Handy App bedienbar ist, was ich stets als Nachteil empfunden habe genau so wie die altbackene Raumeinmessung, die ausschliesslich mit Hilfe der App und nur über ein Apple Handy vorgenommen werden kann, wobei man dann auch noch das Zimmer zu Fuss durcheilen muss. Schrieb ich noch in einer früheren Bewertung auf Amazon zur Soundbox GTK-XB60 SONY kann alles nur nicht Musik...so änderte sich meine Meinung bereits mit Erscheinen der Soundbox SRS-XP500, über die die Musikwiedergabe nur vom Feinsten erfolgt. Mit dieser Soundbar ist SONY in klanglicher Hinsicht und Wiedergabe ein weiterer Top Meilenstein zurgrossartigen Klangwiedergabe gelungen.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

5

2

0

High-End Soundbar with all the features

HTA7000 03.12.2021 Mirek_B (ABD) Doğrulanmış Alıcı Doğrulanmış

I bought it two months ago.Another excellent product from Sony. Exceptional sound and few very nice options. Immersive AI brings this unit to another level. Very happy with this purchase.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

İyi

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

2

1

Sony North America Customer Support Tarafından Verilen Yanıt
03.12.2021

Hi Mirek_B,

Awesome! We're thrilled that you are enjoying this amazing soundbar. The HT-A7000 has 7.1.2 channels, two up-firing speakers for overhead sound, two beam tweeters, and five front speakers for wider surround, and a built-in dual subwoofer for deep bass. With Vertical Surround Engine and S-Force PRO Front Surround, HT-A7000 creates virtual surround sound that comes from all around you so you can fully enjoy the thrill of Dolby Atmos® and DTS:X®. Thanks to Sony’s virtual surround technology, the soundbar can position sound in vertical space—so you can experience 3D audio without the need for in-ceiling speakers. As well as Dolby Atmos and DTS:X, Vertical Surround Engine lends a more realistic, multi-dimensional sound to other formats, too. Thanks for choosing Sony!

-Ralph

0

Ein wahres 7.1.2 Atmos-Monster unter den Soundbars

HT-A7000 29.11.2021 SimonR2017 (Almanya)

Vorwort / Bestandteile / Verarbeitung / Aufbau: Das Komplettpaket welches ich hier beurteile besteht aus der 7.1.2 Soundbar HT-A7000, den beiden Rearboxen SA-RS3S und dem Subwoofer SA-SW5. Alle 3 Komponenten sind auf einander abgestimmt, im Design wie auch in den Klangparametern. Die Bar ist mit einer Größe von 1300mm x 80mm x 142mm und einem Gewicht von knapp 9 Kg ein wahres Monster unter den Soundbars. Man sollte also bei der Anschaffung bedenken, dass man hier eine Konsole / Board in mindestens dieser Länge haben sollte, damit das Ganze genug Raum zum Aufstellen hat. Die Verarbeitung aller Komponenten ist sehr hochwertig; Spaltmaße habe ich nicht entdecken können. Die Qualität rechtfertigt diesen Preis, auch wenn man bedenken sollte, dass es für den Anschaffungspreis durchaus schon eine gute herkömmliche Lautsprecherkombination gibt. Hier komme ich nun direkt zu einem großen Plus- aber auch Minuspunkt. Die Kombination aus Bar, Rear und Sub harmoniert perfekt zusammen. Sony hat hier mitgedacht - die Einbindung funktioniert problemlos und dank Funkübertragung auch kabellos. Die Ersteinrichtung und Kalibrierung gestaltet sich selbst für Laien problemlos. Die Bar ist ebenso für den Einsatz für einen BRAVIA-TV geeignet. eARC wird unterstützt. Aber: Die Rearboxen und den Subwoofer kann man nicht gesondert nutzen, z.B. den Subwoofer zweckentfremden für ein Single Bass Array z.B. - also den Sony Subwoofer zu einem zweiten Nicht-Sony-Sub in einer nicht bargesteuerten Umgebung einsetzen. Heisst, ist die Bar defekt oder nutzt man diese nicht muss man zwangsweise auch die anderen Boxen ersetzen bzw. die Bar durch eine gleichwertige ersetzen. Setup / Klang: Das erste Setup führt durch ein klar strukturiertes Menü. Dank der eingebauten Mikrofone geht die Einrichtung / Einmessung der Bar / Boxen problemlos automatisch vonstatten. Aber auch an die manuelle Einrichtung wurde gedacht - so daß man hier nach seinen Vorlieben das Ganze einrichten kann. Die Bar für sich klingt bereits sehr gut und wie gewohnt von den Lautsprechern in der oberen Preissektion bei Sony sehr klar und akzentuiert. Musik und Dialoge werden klar wiedergegeben. Die einzelnen Kanäle werden sauber getrennt. Atmossound klingt erstaunlich gut, da zudem die Atmos-Lautsprecher in der Bar nach oben angewinkelt sind, so dass das Klangfeld über die Decke nach unten auf den Hörer reflektiert wird. Besser wird es dann, wenn die Rearboxen und der Subwoofer angeschlossen sind. Auch bei bester Physik und ausgeklügelter Technik kann man wirklich tiefe Bässe nur über große Treiber wiedergeben wie es beim Sub (180mm) der Fall ist. Da stößt die Bar dann doch irgendwann an ihre physikalischen Grenzen. Über Bluetooth kann per Chromecast kompatible Hardware angeschlossen werden. Zudem kann das Ganze über Alexa gesteuert werden. Alles in Allem, ein Rundumpaket. Die einzelnen Modi kann man bequem per Fernbedienung steuern. Fazit: Sony ist mit der 7.1.2 Soundbar HT-A7000 wirklich ein großer Wurf gelungen. Das Design und die Verarbeitung ist phantastisch, der Preis dem Ganzen angemessen auch wenn man hier durchaus die Preispolitik vor allem in Bezug auf herkömmliche Lautsprecherkombinationen überdenken sollte. Einziger Kritikpunkt sind die Einschränkungen beim Betreiben der Rears und dem Sub, da sie quasi als eine Einheit mit der Bar verschmelzen, man sie also nicht einzeln betreiben kann (zumindest nicht in einem herkömmlichen 7.x.x Lautsprechersetup). Dennoch eine ganz klare Kaufempfehlung von mir - vor allem in Kombination mit den Rears und dem Sub.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

7

2

0

Hervorragende Soundbar

HT-A7000 28.11.2021  (Almanya)

Die Soundbar passt sehr gut zu meinem Sony-Fernseher KDL-46Z5800.Sie ist zwar ziemlich Groß, 130 cm. dafür aber sehr schmal, was in der Aufstellung keine Probleme gemacht hat. Der Anschluss hat schnell und unkompliziert gelappt. Leider hat mein Fernseher keinen HDMI-ARC Anschluss, was aber kein Problem war, habe den Sound über ein optisches Kabel anschließen können. Das automatische Einmessen lief sehr gut. Der Sound bei Filmen ist hervorragend. Man fühlt sich wie Mitten im Film. Die Räumlichkeit kommt von allen Seiten. Die Höhen sind ausgezeichnet und der Bass ist optimal angepasst. Auch bei Musikwiedergabe gibt es nichts zu bemängeln, man meint, dass man mitten im Orchester sitzt. Kann diese Soundbar jedem empfehlen der 100 prozentigen Film und Soundgenuss genießen will. Habe selbst eine 7.1 Anlage bei mir, aber diese übertrifft alles.

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

4

2

0

Was für ein Teil!

HT-A7000 20.11.2021 Donald313 (Almanya)

Groß und klangstark Es gibt sicherlich genügend Unboxingvideos und technische Informationen im Netz. Ich spare mir das. Die Soundbar ist über einen HDMI earc Anschluss sofort mit dem TV Gerät verbunden. Sofort erscheint eine Mitteilung auf dem Fernseher, ob man die Soundbar konfigurieren möchte, inkl. einer Klangfeldoptimierung. Dabei werden verschiedene Klänge ausgegeben und die Wandabstände, Deckenhöhen etc. eingemessen. Hat man ein älteres TV-Gerät, steckt man das HDMI Kabel ein und zusätzlich noch ein optisches Audiokabel (ist noch im Lieferumfang), dadurch entfallen aber die meisten Sounds wie HiRes Music, Atmos etc. Im Grunde ist man dann schon startklar. Hat man die zusätzlichen hinteren Lautsprecher und einen der beiden Externen Subwoofer ist es ebenso einfach diese mit der Soundbar zu verbinden: externe Lautsprecher and Stromnetz anschließen und einfach per Bluetooth verbinden. Ich musste dazu nicht einmal eine Taste drücken: perfekt! Der Sound der reinen Soundbar ist wuchtig und lebendig. Es wertet -egal welches TV-Gerät verwendet wird- jeden Film auf. Das Klangerlebnis ist durch die Anzahl der verschiedenen Klangfelder super. Im Zusammenspiel mit den zwei zusätzlichen hinteren Lautsprechern und -bei mir- der großen Bassbox, wird es krass. Im Grunde ist der Klang dann wie im Privatkino. Die Bässe der großen Bassbox sind wahrlich „fett“. Absolut lohnenswert, gerade bei Filmen die eine Art Soundteppich haben, wie Sicario oder Filme von Christopher Nolan. Beim Hören von Musik ist der Bass natürlich ebenso toll. Aber: auch ohne diese zusätzlichen Investitionen ist die Soundbar über jeden Zweifel erhaben. Die Lautstärke und der Bass der zusätzlichen Lautsprecher können einfach per Fernbedienung gesteuert werden: sehr gut. Richtig toll ist der Modus „Night“, hier werden die Töne so optimiert, bei leisem TV Schauen, die Töne klar ausgegeben werden. So kann man, wenn man zu zweit schauen möchte, auf die schlafenden Kinder Rücksicht nehmen. Das Design ist, auch mit der integrierten Glasplatte, hochwertig. Letztlich aber ist eine Soundbar kein positiv wirkendes Designobjekt … das muss jeder für sich entscheiden. Musikhören ist natürlich ebenfalls möglich. Verschiedenste Möglichkeiten der Übertragung stehen zur Verfügung. Der Klang kann per Testendruck auf der Fernbedienung für Musik optimiert werden. HiRes-Audio wird unterstützt. Mein Fazit: wer den Platz hat, wer eine der besten Soundbars verlangt, greift zu! In Verbindung mit den optionalen hinteren Lautsprechern UND der großen Bassbox, geht „der Punk ab“. Dann ist es „großes Kino“ und das Haus bebt. Top! Nicht zur Wertigkeit des Produkts passt die Fernbedienung… wirkt ein wenig günstig…

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

İyi

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

12

2

0

Ein Soundbar der Spitzenklasse!

HT-A7000 18.11.2021 Rafale65 (Almanya)

Nach einem Umzug und eine kleinere Wohnung würde der Wunsch nach einen Soundbar mit Subwoofer und Satelliten immer stärker weil meine Alte 5.1 Heimkino Set schon sehr bestimmend war im Wohnzimmer. Da Ich bereits ein Sony Bravia und ein Sony BluRay Player besitze habe Ich geschaut was es so bei Sony gibt. Ich hatte der Sony HT-A5000 schon was länger ins Visier als der Händler mir erzählte das bald der Nachfolger, der Sony HT-A7000 bald auf dem Markt kommen würde. Der HT-A7000 ist Sony’s neuer Flaggschiff. Bestückt mit 11 Lautsprecher (7.1.2 Kanäle mit insgesamt 500W Leistung und integrierter Subwoofer) 2 HMDI Eingänge plus ein eARC Anschluss und ein vielfallt an Audio Formate die unterstützt werden haben mir dazu gebracht der Soundbar zu kaufen. Dazu habe Ich noch als Extra der Subwoofer SA-SW5 und die Satelliten SA-RS3S bestellt. Auspacken und Anschließen Der Soundbar kommt mit alles was man braucht um direkt loslegen zu können. Wandbügel sind auch dabei geliefert falls es an der Wand montiert werden soll. Der Soundbar sieht sehr hochwertig aus, hat eine gute Haptik und der Riesenaufkleber an der Oberseite lässt sich einfach entfernen ohne klebe reste zu hinterlassen. Anschließen ist kinderleicht gemacht. Habe mein Bravia über die eARC HDMI Anschluss angeschlossen, und mein BluRay Player an eine der 2 verfügbare Eingänge. Stromkabel rein, alles gerade und schön hinstellen auf mein Audiomöbel und fertig! Vorteil ist da Ich nur Sony Komponente besitze brauche Ich nur eine Fernbedienung (Die vom Fernseher) um meine Anlage zu bedienen! Mein Fernseher eingeschaltet, danach der Soundbar der mit einen kurzen „Hallo“ anzeigt das es startet. Hier hat Sony wirklich nachgedacht, mit 3 einfache Setup schritte wird der Soundbar eingerichtet. Schritt 1: Sprache usw. Schritt 2: Akustik. Schritt 3: Netzwerk. Vor allem macht schritt 2 richtig Spaß, hier wird innerhalb von eine Minute der Der Zimmer Akustik mit Geräusche abgemessen und stellt der Soundbar sich automatisch ein (Klangfeldoptimierung). Hier gibt es kein Aufwand mit Messmikrofone die auf ein Stativ stehen soll um alles ein zu stellen. Schritt 2 kann man beliebig wiederholen wenn sich was im Raum ändert oder der Extra Subwoofer oder Satelliten angeschlossen werden sollen. Einfach anschließen Schritt 2 laufen lassen und die Extra Lautsprecher werden direkt gefunden. Wenn Schritt 3 beendet ist, kann man loslegen. Installiere der Sony Music App auf das Handy oder Tablet, damit ist es sehr einfach der Soundbar zu bedienen und externe Quellen wie Musik auf das Handy zu Streamen, oder sogar Musik von ein NAS ab zu spielen. Google’s Chromecast ist einfach, nur die Schritte folgen im App, und innerhalb 4 Minuten kann man direkt Streamen vom Handy oder Google Nest.  Alexa da entgegen hat bei mir viele Probleme verursacht. Auch alle Schritte im App gefolgt, hat soweit auch alles geklappt, aber da ist was völlig schief gelaufen. Die Lautsprecher vom Soundbar haben nicht mehr reagiert und Alexa hat sich dauern beschwert das hier was nicht stimmt. Habe hier als letzter Schritt der Soundbar auf Werkseinstellungen zurückgesetzt (Einfach ins Menü zu finden) und 10 Minuten später lief alles wieder, aber Alexa habe Ich nicht weiter eingerichtet Apple ITunes auf mein PC sieht direkt der Soundbar so auch Spotify. Also hier lauft alles einwandfrei. Der Soundbar in der Praxis Als erstes habe Ich mir ein paar BluRay‘s angeschaut und vor allem angehört Black Hawk Down 4K Dolby Atmos. Hier zeigt der Soundbar schon die Muskeln und was es drauf hat. Wenn die Ranger mit Ihre Hubschrauber nach Mogadischu fliegen bekommt man das Gefühl das man im Hubschrauber selbst sitzt, Stimmen sind deutlich und gut zu verstehen und im Feuergefecht bekommt man das Gefühl das man mitten in Mogadischu steht. Auch wenn die Hubschrauber über deinem Kopf fliegen ist der Wiedergabe sehr realistisch. Fury 4K Dolby Atmos Auch hier wieder eine gute Soundmix und der Sony HT-A7000 hat „Spaß“ dran. Wenn die Sherman Panzer eine Deutsche Stellung angreifen hört man Deutlich die Kugeln fliegen. Links / Rechts / über deinem Kopf, und Sogar im Panzer, wenn die beschossen werden, „Spürt“ man fast wie die Kugeln der Panzer treffen. Der HT-A7000 steht schon auf „Laut“ und macht mit ohne zu verzerren oder dass es Schwammig wird im Sound! Das macht bei mir Spaß Red Tails 11.1 Auro 3D Native Hier geht es am Anfang schon direkt los mit einem Luftkampf. Überall passiert was und mit der 11.1 mix ist es einfach genießen. Auch später wenn die Redtails mit Ihre Curtis Warhawk der Hörer sich von Hintern annähern und dann über deinem Kopf überfliegen ist es schon beeindruckend wie gut der Mix ist, aber auch der Sony! Ab nach Netflix, dort habe Ich mir Snowpiercer ausgewählt da es ein Dolby Atmos / Dolby Vision Mix hat. Staffel 1, Episode 1. Hier „Spürt“ man erst wie groß der Zug wirkt, wenn es losfährt. Als dann später eine ansage über das intercom getätigt wird bekommt man das Gefühl das man selbst im Snowpiercer sitzt. Und wie sieht es aus mit Musik? Hier merkt man schon das ein Soundbar eine Stereoanlage (noch) nicht ganz ersetzen kann. Der Sound ist zwar nicht schlecht, im Gegenteil, aber eine „Soundstage“ was eine Stereoanlage bietet ist durch den Bau eines Soundbars was eingeschränkt. Der Immersive AEsoll der Soundbar dabei unterstützen und der Hörer „Eintauchen“ mit Musik was nicht immer gelingt. Nichtsdestotrotz ist der HT-A7000 in der Lage HighResAudio ab zu spielen, was es auch sehr gut tut. Schlechte aufnahmen oder Wiedergabe Quellen werden auch so Dargestellt. Hier gibt es kein Pflaster was auch gut ist. Da Ich sehr gerne Musik höre auf war ich überrascht wie gut der Sony es darstellt. Ich bin querbeet durch meine Musik-kollektion gegangen: Marcus Miller, Djabe, Donna Summer, Nigel Stanford, Jinjer, Rammstein, Earth Wind & Fire, Metallica und vieles mehr und alles hat der HT-A7000 mitgemacht, leise und laut! Mir ist aber auch aufgefallen das der „Immersive AE“ nicht immer funktioniert. Da ist es eher störend und schalte Ich wieder auf Normal. Weiterhin bietet der Sony auch die Möglichkeit über Amazon oder Deezer 360 Grad Audio zu streamen. Habe mir das mal versucht über Amazon (Beim Soundbar ist ein Coupon für 30 Tage) und Ich muss sagen das es nichts für mich ist, aber das ist eine reine persönliche Sache. Fazit Ich habe jetzt eine Woche der Sony HT-A7000 zuhause, und Ich bereue nicht das Ich es mir geleistet habe. Das Ganze ist zwar nicht gerade günstig aber es macht mit sehr viel Spaß, wenn Ich meine Lieblingsfilme anschaue. Netflix oder Amazon Prime, alles macht mir mehr Spaß mit der Sony und Ich vermisse meine Alte 5.1 Heimkino Set nicht. Über die Fernbedienung ist es möglich getrennt die Lautstärke zu bestimmen von der Soundbar, Subwoofer und Satelliten. Aber das war es auch, Einstellungen für Bässe, Höhen oder ein Equalizer sucht man vergeblich! Pro: • Kein Kabel Salat mehr • Sehr einfach ein zu richten und zu bedienen • Sehr gute Surroundsound (ATMOS) • Sehr schöne Klangerlebnis • Hochwertig verarbeitet • Unterstützt viele Musikquellen, für jede ist was dabei Contra: • Keine Möglichkeiten um Bässe / Höhen ein zu stellen • Für ein „Flaggschiff“ eine recht normale Fernbedienung, hatte mehr erwartet sowie bei die Teurere Bravia Fernseher • Immersive AE funktioniert nicht immer 5 von 5 Sternen!

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

Mükemmel

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

Bu eleştirmen, ürünü ücretsiz olarak almıştır veya ödünç ürün programına katılmıştır

17

2

0

Great sound

HTA7000 11.11.2021 Toms1 (ABD) Doğrulanmış Alıcı Doğrulanmış

Ease of installation and quality of product ease of use

Ses Kalitesi

Mükemmel

Özellikler

Mükemmel

Tasarım

İyi

Kullanım Kolaylığı

Mükemmel

Çeviri şu an mevcut değil, lütfen tekrar deneyin

4

8

Sony North America Customer Support Tarafından Verilen Yanıt
15.11.2021

Hi Toms1, it's good to hear that you like the ease of setup and use of your new soundbar. The HT-A7000 has 7.1.2 channels, two up-firing speakers for overhead sound, two beam tweeters and five front speakers for wider surround and a built-in dual subwoofer for deep bass. With Vertical Surround Engine and S-Force PRO Front Surround, HT-A7000 creates virtual surround sound that comes from all around you so you can fully enjoy the thrill of Dolby Atmos® and DTS:X®. Thanks to Sony’s virtual surround technology, the soundbar can position sound in vertical space—so you can experience 3D audio without the need for in-ceiling speakers. As well as Dolby Atmos and DTS:X, Vertical Surround Engine lends a more realistic, multi-dimensional sound to other formats, too. Thank you for choosing Sony. Erin